Verknüpfte Artikel: Ungarn: FIDESZ will „Werbung“ für Homosexual ...

orf.at vor 12 Tagen
Ungarn: FIDESZ will „Werbung“ für Homosexualität verbieten

Ungarn: FIDESZ will „Werbung“ für Homosexualität verbieten

Mehrere NGOs verurteilten die gestern ins Parlament eingebrachten FIDESZ-Gesetzesvorlage. Sollte der Vorschlag vom Parlament verabschiedet werden, würden die M [...]

Den ganzen Artikel lesen: Ungarn: FIDESZ will „Werbung“ für Homose...→
tt.com vor 12 Tagen
Orban-Partei will „Werbung für Homosexualität verbieten | Tiroler Tageszeitung Online

Orban-Partei will „Werbung" für Homosexualität verbieten | Tiroler Tageszeitung Online

Budapest – Die Fidesz-Partei des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban will die Rechte und den Schutz von homosexuellen und transsexuellen Jugendlichen [...]

Den ganzen Artikel lesen: Orban-Partei will „Werbung" für Homosexu...→
diepresse.com vor 12 Tagen
Orbans Partei erklärt Aufklärungsbücher als Werbung für Homosexualität

Orbans Partei erklärt Aufklärungsbücher als Werbung für Homosexualität

Mehrere Organisationen verurteilten den im Parlament eingebrachten Fidesz-Gesetzentwurf. Dadurch würden Meinungsfreiheit und Kinderrechte massiv beschnitten.

Den ganzen Artikel lesen: Orbans Partei erklärt Aufklärungsbücher ...→
wienerzeitung.at vor 112 Tagen
Ungarn - Medien: Regierungspartei Fidesz verlässt EVP

Ungarn - Medien: Regierungspartei Fidesz verlässt EVP

Der Austritt soll am Mittwoch Vormittag verkündet werden Die EVP bildet mit 187 Abgeordneten die größte Fraktion im Europaparlament.

Den ganzen Artikel lesen: Ungarn - Medien: Regierungspartei Fidesz...→
kleinezeitung.at vor 12 Tagen
Gesetzesvorlage: Ungarn will Aufklärung über Homosexualität verbieten

Gesetzesvorlage: Ungarn will Aufklärung über Homosexualität verbieten

Der Entwurf sieht auch ein Verbot von Büchern, Filmen und anderen "Inhalten" vor, die sich an Kinder und Jugendliche wenden und in denen Sexualität dargestellt [...]

Den ganzen Artikel lesen: Gesetzesvorlage: Ungarn will Aufklärung ...→
nachrichten.at vor 12 Tagen
Ungarns Regierungspartei will Werbung für Homosexualität verbieten

Ungarns Regierungspartei will "Werbung" für Homosexualität verbieten

BUDAPEST. Die Regierungspartei des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban will das, was sie als "Werbung" für Homosexualität oder für Geschlechtsumwandlu [...]

Den ganzen Artikel lesen: Ungarns Regierungspartei will "Werbung" ...→
kathpress.at vor 196 Tagen
Australische Kirche: Gebete gegen Homosexualität nicht verbieten

Australische Kirche: Gebete gegen Homosexualität nicht verbieten

Neues Gesetz im Bundesstaat Victoria soll laut Entwurf auch Beten für Abnahme homosexueller Neigungen und die Entwicklung von Heterosexualität unter Strafe ste [...]

Den ganzen Artikel lesen: Australische Kirche: Gebete gegen Homose...→