Verknüpfte Artikel: Peinlicher Fauxpas: "Kanzler" Kurz berichtet ...

meinbezirk.at vor 11 Tagen
Twitter-Fauxpas Kanzler Kurz berichtet von seiner ersten Dienstreise

Twitter-Fauxpas "Kanzler" Kurz berichtet von seiner ersten Dienstreise

Das Social-Media-Team dürfte da etwas Wesentliches verwechselt haben. Kurz später wurde der Post gelöscht und erscheint nun unter dem richtigen Profil: Jenem d [...]

Den ganzen Artikel lesen: Twitter-Fauxpas "Kanzler" Kurz berichtet...→
diepresse.com vor 140 Tagen
Verwirrung um Kanzler-Video auf Netanjahus Twitter-Kanal

Verwirrung um Kanzler-Video auf Netanjahus Twitter-Kanal

"Du warst es, der mich als erster vor der massiven Gefahr des Coronavirus gewarnt hat“, sagt Kurz in einem Video auf dem Twitter-Kanal des israelischen Premier [...]

Den ganzen Artikel lesen: Verwirrung um Kanzler-Video auf Netanjah...→
oe24.at vor 398 Tagen
Peinlicher Spieler-Fauxpas bei AS Roma

Peinlicher Spieler-Fauxpas bei AS Roma

Auftaktmatch von AS Roma strafverifiziert - Nicht einsatzberechtigen Spieler eingesetzt.

Den ganzen Artikel lesen: Peinlicher Spieler-Fauxpas bei AS Roma...→
meinbezirk.at vor 11 Tagen
Peinlicher Twitter Fauxpas: Kanzler Kurz berichtet auf Twitter von erster Dienstreise

Peinlicher Twitter Fauxpas: Kanzler Kurz berichtet auf Twitter von erster Dienstreise

Peinlicher Twitter Fauxpas: Das Social-Media Team des Kanzleramts sorgt mit einem falschen Post für Aufsehen. Statt auf Neo-Kanzler Alexander Schallenbergs (ÖV [...]

Den ganzen Artikel lesen: Peinlicher Twitter Fauxpas: Kanzler Kurz...→
kleinezeitung.at vor 207 Tagen
Anzeige bei der WKStA: Zackzack berichtet über Anzeige von Journalisten gegen Kanzler Kurz

Anzeige bei der WKStA: "Zackzack" berichtet über Anzeige von Journalisten gegen Kanzler Kurz

Die Onlineplattform "Zackzack" berichtet von einer Anzeige von Journalisten wegen Einflussnahme der Kurz-ÖVP auf den "Kurier". Dort zeigt man sich "erstaunt".

Den ganzen Artikel lesen: Anzeige bei der WKStA: "Zackzack" berich...→
kurier.at vor 453 Tagen

Empörung über "Genderwahnsinn": AfD-Politiker liefert Twitter-Fauxpas

Gunnar Lindemann ärgerte sich auf dem sozialen Netzwerk über eine vermeintlich gegenderte Formulierung.

Den ganzen Artikel lesen: Empörung über "Genderwahnsinn": AfD-Poli...→