Verknüpfte Artikel: Ö1-Morgenjournal: Reich: Der Nutzen von Astr ...

kleinezeitung.at vor 11 Tagen
Ö1-Morgenjournal: Reich: Der Nutzen von AstraZeneca überwiegt das Risiko für Junge

Ö1-Morgenjournal: Reich: Der Nutzen von AstraZeneca überwiegt das Risiko für Junge

Corona könne auch Junge schwer treffen und sei ein großes Risiko, auch junge Menschen hätten daher mehr Vorteile durch die Impfung als drohende Nachteile.

Den ganzen Artikel lesen: Ö1-Morgenjournal: Reich: Der Nutzen von ...→
krone.at vor 3 Tagen
Nutzen/Risiko-Profil bei Covid-Medikament positiv

Nutzen/Risiko-Profil bei Covid-Medikament positiv

Teststudien haben gezeigt, dass das in Entwicklung befindliche Corona-Medikament Molnupiravir in der Lage ist, in fünf Tagen die Viren im Körper ...

Den ganzen Artikel lesen: Nutzen/Risiko-Profil bei Covid-Medikamen...→
vienna.at vor 4 Tagen
Nutzen-Risiko-Aufklärung bei Corona-Impfung für Schwangere nötig

Nutzen-Risiko-Aufklärung bei Corona-Impfung für Schwangere nötig

Eine Covid-Schutzimpfung für werdende Mütter ist auch ohne bisheriger Zulassung in der Schwangerschaft möglich, bedarf aber einer Nutzen-Risikoabwägung.

Den ganzen Artikel lesen: Nutzen-Risiko-Aufklärung bei Corona-Impf...→
vienna.at vor 11 Tagen
NIG-Expertin Reich zu AstraZeneca: Guter Impfstoff, den wir brauchen

NIG-Expertin Reich zu AstraZeneca: "Guter Impfstoff, den wir brauchen"

Eine Verzögerung durch eine Umstellung des Impfplans "können wir uns nicht leisten", appellierte die Direktorin für die Öffentliche Gesundheit, Katharina Reich [...]

Den ganzen Artikel lesen: NIG-Expertin Reich zu AstraZeneca: "Gute...→
orf.at vor 11 Tagen
„Nutzen überwiegt Risiko“: EMA hält weiter an AstraZeneca fest

„Nutzen überwiegt Risiko“: EMA hält weiter an AstraZeneca fest

Die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) hat sich nach Beratungen am Mittwoch erneut für den Einsatz des Coronavirus-Impfstoffs von AstraZeneca ausgesprochen. [...]

Den ganzen Artikel lesen: „Nutzen überwiegt Risiko“: EMA hält weit...→
vienna.at vor 16 Tagen
AstraZeneca könnte Risiko für bestimmte Gruppen sein

AstraZeneca könnte Risiko für bestimmte Gruppen sein

Ein Zusammenhang von Thrombosen und der Corona-Impfung mit AstraZeneca kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. Daher wird fieberhaft an der Frage gearbeitet, [...]

Den ganzen Artikel lesen: AstraZeneca könnte Risiko für bestimmte ...→
oe24.at vor 18 Tagen
AstraZeneca: EMA sieht aktuell kein Risiko

AstraZeneca: EMA sieht aktuell kein Risiko

Nach der Einschränkung des Einsatzes des Corona-Impfstoffs von AstraZeneca in Deutschland erklärt die Arzneimittelbehörde (EMA), dass sie die derzeit keine alt [...]

Den ganzen Artikel lesen: AstraZeneca: EMA sieht aktuell kein Risi...→
noen.at vor 26 Tagen
Arzt zu AstraZeneca: Risiko durch Antibabypille höher

Arzt zu AstraZeneca: "Risiko durch Antibabypille höher"

Immunreaktion soll Thrombosen und letztlich Tod einer 49-Jährigen verursacht haben. Der Bezirksärztesprecher Karl Danzinger sagt: „Risiko ist bei Antibabypille [...]

Den ganzen Artikel lesen: Arzt zu AstraZeneca: "Risiko durch Antib...→
wienerzeitung.at vor 30 Tagen
AstraZeneca - Dänemark will Vakzin vorerst weiterhin nicht nutzen

AstraZeneca - Dänemark will Vakzin vorerst weiterhin nicht nutzen

Land hatte Impfungen als erstes gestoppt. Litauen impft wieder und macht Hersteller frei wählbar. Deutschland, Frankreich und Luxemburg nehmen...

Den ganzen Artikel lesen: AstraZeneca - Dänemark will Vakzin vorer...→
nachrichten.at vor 33 Tagen
Die EMA ist weiterhin überzeugt vom Nutzen des AstraZeneca-Impfstoffs

Die EMA ist "weiterhin überzeugt vom Nutzen des AstraZeneca-Impfstoffs"

Europäische Arzneimittelbehörde veröffentlicht am Donnerstag Sicherheitsbericht zum Vakzin.

Den ganzen Artikel lesen: Die EMA ist "weiterhin überzeugt vom Nut...→
oe24.at vor 34 Tagen
Astrazeneca verteidigt Impfstoff: Kein erhöhtes Risiko

Astrazeneca verteidigt Impfstoff: Kein erhöhtes Risiko

Astrazeneca hat seinen Covid-19-Impfstoff nach Berichten über Nebenwirkungen verteidigt.

Den ganzen Artikel lesen: Astrazeneca verteidigt Impfstoff: Kein e...→
orf.at vor 35 Tagen
AstraZeneca: „Keine Hinweise“ auf erhöhtes Risiko

AstraZeneca: „Keine Hinweise“ auf erhöhtes Risiko

AstraZeneca sieht kein erhöhtes Risiko von Blutgerinnseln in Verbindung mit seinem Coronavirus-Impfstoff. Eine sorgfältige Analyse aller verfügbaren Sicherheit [...]

Den ganzen Artikel lesen: AstraZeneca: „Keine Hinweise“ auf erhöht...→
vienna.at vor 4 Tagen
Coronavirus-Impfung von AstraZeneca: EMA führt Risiko-/Nutzen-Analyse durch

Coronavirus-Impfung von AstraZeneca: EMA führt Risiko-/Nutzen-Analyse durch

Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA plant nun eine Analyse zu Risiken und Nutzen des Coronavirus-Impfstoffs von AstraZeneca.

Den ganzen Artikel lesen: Coronavirus-Impfung von AstraZeneca: EMA...→
noen.at vor 4 Tagen
Impfung in Schwangerschaft als Nutzen-Risiko-Abwägung

Impfung in Schwangerschaft als Nutzen-Risiko-Abwägung

Eine Covid-Schutzimpfung für werdende Mütter ist auch ohne bisheriger Zulassung in der Schwangerschaft möglich, bedarf aber einer Nutzen-Risikoabwägung. Zu ein [...]

Den ganzen Artikel lesen: Impfung in Schwangerschaft als Nutzen-Ri...→
krone.at vor 11 Tagen
AstraZeneca: Nutzen überwiegt Thrombose-Risiko

AstraZeneca: Nutzen überwiegt Thrombose-Risiko

Die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) sieht einen möglichen Zusammenhang zwischen dem Corona-Impfstoff von AstraZeneca und sehr selten ...

Den ganzen Artikel lesen: AstraZeneca: Nutzen überwiegt Thrombose-...→
orf.at vor 19 Tagen
„Nutzen-Risiko-Relation“: Österreich hält an AstraZeneca fest

„Nutzen-Risiko-Relation“: Österreich hält an AstraZeneca fest

Deutschland hat am Dienstag beschlossen, dass der Impfstoff von AstraZeneca Menschen über 60 Jahren nur noch in Einzelfällen geimpft wird. Österreich hält hing [...]

Den ganzen Artikel lesen: „Nutzen-Risiko-Relation“: Österreich häl...→
diepresse.com vor 27 Tagen
AstraZeneca: Kein höheres Thrombose-Risiko, 100 Prozent Schutz...

AstraZeneca: Kein höheres Thrombose-Risiko, 100 Prozent Schutz...

Aus der neuen Studie (randomisiert und mit Placebo-Kontrollgruppe) geht hervor, dass der Covid-19-Impfstoff eine hundertprozentige Wirkung gegen schwere Krankh [...]

Den ganzen Artikel lesen: AstraZeneca: Kein höheres Thrombose-Risi...→
wienerzeitung.at vor 31 Tagen
AstraZeneca - Pille-Risiko nicht mit Impfung vergleichbar

AstraZeneca - Pille-Risiko nicht mit Impfung vergleichbar

Der Faktencheck der Austrian Presse Agentur macht Unterschiede beim Thrombose-Risiko fest.

Den ganzen Artikel lesen: AstraZeneca - Pille-Risiko nicht mit Imp...→
wienerzeitung.at vor 33 Tagen
Vakzine - Das AstraZeneca-Dilemma: Nutzen versus Risiko

Vakzine - Das AstraZeneca-Dilemma: Nutzen versus Risiko

Schlussendlich ist sogar Boris Johnson höchstpersönlich zur Ehrenrettung von AstraZeneca ausgerückt. Der von der Universität Oxford entwickelte Corona-Impfstof [...]

Den ganzen Artikel lesen: Vakzine - Das AstraZeneca-Dilemma: Nutze...→
krone.at vor 33 Tagen
EMA weiter „überzeugt“ von AstraZeneca-Nutzen

EMA weiter „überzeugt“ von AstraZeneca-Nutzen

Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA ist weiter vom Nutzen des Impfstoffes von AstraZeneca überzeugt. Das hat EMA-Chefin Emer Cooke am ...

Den ganzen Artikel lesen: EMA weiter „überzeugt“ von AstraZeneca-N...→
vienna.at vor 34 Tagen
Corona-Impfung: Laut AstraZeneca kein erhöhtes Risiko für Blutgerinnsel

Corona-Impfung: Laut AstraZeneca kein erhöhtes Risiko für Blutgerinnsel

Nach Berichten über Komplikationen durch Blutgerinnsel verteidigt AstraZeneca seinen Corona-Impfstoff. Eine Datenanalyse von mehr als 17 Millionen geimpften Me [...]

Den ganzen Artikel lesen: Corona-Impfung: Laut AstraZeneca kein er...→
economy.at vor 52 Tagen

„Der Nutzen überwiegt mögliche Risiken deutlich“

Gesicherte Fakten und Mythen. Neue Plattform der Donau-Uni Krems publiziert wissensbasierte Informationen zum Thema Corona-Impfung. „Medizin-Transparent“ soll [...]

Den ganzen Artikel lesen: „Der Nutzen überwiegt mögliche Risiken d...→
wienerzeitung.at vor 4 Tagen
Impfung - EMA macht Risiko-Analyse zu AstraZeneca-Impfstoff

Impfung - EMA macht Risiko-Analyse zu AstraZeneca-Impfstoff

Ergebnisse sollen als Entscheidungshilfe für nationale Gesundheitsbehörden dienen.

Den ganzen Artikel lesen: Impfung - EMA macht Risiko-Analyse zu As...→
furche.at vor 5 Tagen
Corona-Impfung: Nutzen versus Risiko

Corona-Impfung: Nutzen versus Risiko

Die Diskussion über Thrombosen im Zusammenhang mit dem Impfstoff von Astra Zeneca sorgt für Aufregung. Die EMA sieht darin weiterhin einen wichtigen Baustein i [...]

Den ganzen Artikel lesen: Corona-Impfung: Nutzen versus Risiko...→
kleinezeitung.at vor 11 Tagen
Risiko gering: EMA: Möglicher Zusammenhang zwischen AstraZeneca und seltenen Thrombosen

Risiko gering: EMA: Möglicher Zusammenhang zwischen AstraZeneca und seltenen Thrombosen

Das Nutzen-Risiko-Verhältnis des AstraZeneca-Vakzins sei aber weiter positiv, so die EMA. Blutgerinnsel sollen als Nebenwirkung in den Beipackzettel aufgenomme [...]

Den ganzen Artikel lesen: Risiko gering: EMA: Möglicher Zusammenha...→
orf.at vor 18 Tagen
EMA zu AstraZeneca: Derzeit kein altersspezifisches Risiko

EMA zu AstraZeneca: Derzeit kein altersspezifisches Risiko

Nach der Einschränkung des Einsatzes des Coronavirus-Impfstoffs von AstraZeneca in Deutschland hat die EU-Arzneimittelbehörde (EMA) erklärt, dass sie die derze [...]

Den ganzen Artikel lesen: EMA zu AstraZeneca: Derzeit kein alterss...→
krone.at vor 19 Tagen
AstraZeneca nur für Ü60 ++ Erster Sommertag in Ö

AstraZeneca nur für Ü60 ++ Erster Sommertag in Ö

Deutschland schwenkt wieder um und gibt AstraZeneca nur für Über-60-Jährige frei. Und: Heute erwarten uns sommerliche Temperaturen. Mehr dazu gibt‘s ...

Den ganzen Artikel lesen: AstraZeneca nur für Ü60 ++ Erster Sommer...→
diepresse.com vor 27 Tagen
AstraZeneca: Kein höheres Thrombose-Risiko, 100 % Schutz gegen...

AstraZeneca: Kein höheres Thrombose-Risiko, 100 % Schutz gegen...

Das Pharmaunternehmen präsentierte eine Studie mit 30.000 Probanden. Man habe kein erhöhtes Thrombose-Risiko festgestellt, die Impfung wirke unabhängig vom Alt [...]

Den ganzen Artikel lesen: AstraZeneca: Kein höheres Thrombose-Risi...→
vn.at vor 32 Tagen
Expertin zu AstraZeneca: „Der Nutzen überwiegt das Risiko deutlich“

Expertin zu AstraZeneca: „Der Nutzen überwiegt das Risiko deutlich“

Wien Der Impfstoff von AstraZeneca werde zu Unrecht schlechtgeredet. Davon ist Heidemarie Holzmann überzeugt. Sie muss es wissen. Denn Holzmann ist Expertin im [...]

Den ganzen Artikel lesen: Expertin zu AstraZeneca: „Der Nutzen übe...→
heute.at vor 35 Tagen
AstraZeneca: Keine Hinweise auf erhöhtes Risiko

AstraZeneca: Keine Hinweise auf "erhöhtes Risiko"

AstraZeneca sieht kein erhöhtes Risiko von Blutgerinnseln in Verbindung mit dem Corona-Impfstoff.

Den ganzen Artikel lesen: AstraZeneca: Keine Hinweise auf "erhöhte...→
vienna.at vor 55 Tagen
Astrazeneca: Risiko eines Klinikaufenthalts nach erster Dosis stark reduziert

Astrazeneca: Risiko eines Klinikaufenthalts nach erster Dosis stark reduziert

Bereits nach der ersten Impfung mit dem Astrazeneca-Impfstoff ist das Risiko eines Klinikaufenthalts um bis zu 94 Prozent geringer. Bei Biontech und Pfizer ist [...]

Den ganzen Artikel lesen: Astrazeneca: Risiko eines Klinikaufentha...→