Verknüpfte Artikel: Bundeslehrlingswettbewerb Maler und Beschich ...

meinbezirk.at vor 75 Tagen
Bundeslehrlingswettbewerb Maler und Beschichtungstechniker ringen um Platz 1 im Kloster

Bundeslehrlingswettbewerb Maler und Beschichtungstechniker ringen um Platz 1 im Kloster

Der Bundeslehrlingswettbewerb der Maler und Beschichtungstechniker wird im Juni in Krems ausgetragen. KREMS. Eigentlich hätte der Bewerb schon vor zwei Jahren [...]

Den ganzen Artikel lesen: Bundeslehrlingswettbewerb Maler und Besc...→
meinbezirk.at vor 41 Tagen
2. Platz bei Landesbewerb Samuel Bernauer von Straßenmeisterei Münzkirchen fährt zum Bundeslehrlingswettbewerb

2. Platz bei Landesbewerb Samuel Bernauer von Straßenmeisterei Münzkirchen fährt zum Bundeslehrlingswettbewerb

Samuel Scheuringer von der Straßenmeisterei Peuerbach und Samuel Bernauer von der Straßenmeisterei Münzkirchen sind Oberösterreichs beste Lehrlinge in der Stra [...]

Den ganzen Artikel lesen: 2. Platz bei Landesbewerb Samuel Bernaue...→
meinbezirk.at vor 61 Tagen
Bundeslehrlingswettbewerb Platz drei für Fußpflege-Lehrling Bianca Maschik

Bundeslehrlingswettbewerb Platz drei für Fußpflege-Lehrling Bianca Maschik

Fingerfertigkeit war beim Bundeslehrlingswettbewerb der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure  am 10. und 11. Juni in Linz gefragt. Bianca Maschik vom Studi[...]

Den ganzen Artikel lesen: Bundeslehrlingswettbewerb Platz drei für...→
meinbezirk.at vor 157 Tagen
Landeslehrlingswettbewerb Maler: Florian Asböck ermalte sich Platz 3

Landeslehrlingswettbewerb Maler: Florian Asböck "ermalte" sich Platz 3

Oberösterreichs Jungmalerinnen und -maler zeigten beim Landeslehrlingswettbewerb ihr Können. Florian Asböck holte sich den dritten Platz. Er wird bei der Raumg [...]

Den ganzen Artikel lesen: Landeslehrlingswettbewerb Maler: Florian...→
meinbezirk.at vor 282 Tagen
Test Fuchs: TEST-FUCHS Lehrling erreicht 3. Platz bei Bundeslehrlingswettbewerb für  Mechatroniker

Test Fuchs: TEST-FUCHS Lehrling erreicht 3. Platz bei Bundeslehrlingswettbewerb für Mechatroniker

GROSS SIEGHARTS. Beim diesjährigen Bundeslehrlingswettbewerb der Mechatroniker in Salzburg erreichte Jonas Knapp unter allen Kandidaten aus ganz Österreich den [...]

Den ganzen Artikel lesen: Test Fuchs: TEST-FUCHS Lehrling erreicht...→
ots.at vor 428 Tagen

AVISO: Kundgebung mit Protestmarsch der Gewerkschaften GPA, vida und younion am 16. Juni am Stephansplatz und Maria-Theresien-Platz

Beschäftigte aus dem Gesundheits- und Sozialbereich fordern den Corona-Bonus für alle und machen auf ihre Situation aufmerksam

Den ganzen Artikel lesen: AVISO: Kundgebung mit Protestmarsch der ...→
meinbezirk.at vor 691 Tagen
2. KL-NO, U. Baumgartenberg: Kloster-Elf schießt sich auf Platz 2!

2. KL-NO, U. Baumgartenberg: Kloster-Elf schießt sich auf Platz 2!

Tolle äußere Bedingungen und ein Rasen in perfektem Zustand präsentieren sich zum Sonntagspiel in der 2. Klasse Nordost. Im Sportpark Baumgartenberg forderte a [...]

Den ganzen Artikel lesen: 2. KL-NO, U. Baumgartenberg: Kloster-Elf...→
meinbezirk.at vor 46 Tagen
Bundeslehrlingswettbewerb Platz 1 beim Bundeslehrlingswettbewerb 2022 für Bene

Bundeslehrlingswettbewerb Platz 1 beim Bundeslehrlingswettbewerb 2022 für Bene

Beim diesjährigen Bundeslehrlingswettbewerb gingen zwei Lehrlinge von Bene an den Start. WAIDHOFEN/YBBS. Daniel Weidenauer und Manuel Wagner traten beim bundes [...]

Den ganzen Artikel lesen: Bundeslehrlingswettbewerb Platz 1 beim B...→
heute.at vor 83 Tagen
Sperren am Matzleinsdorfer Platz bleiben bis 30. Juni

Sperren am Matzleinsdorfer Platz bleiben bis 30. Juni

Weiterhin meiden sollten Autofahrer den Matzleinsdorfer Platz in Wien-Favoriten. Der Bahnhof bekommt einen neuen Vorplatz, Stau ist vorprogrammiert.

Den ganzen Artikel lesen: Sperren am Matzleinsdorfer Platz bleiben...→
tips.at vor 158 Tagen

Landeslehrlingswettbewerb der Maler - Platz 2 und 3 gehen in den Bezirk Schärding

BEZIRK SCHÄRDING/OÖ. Die Jungmaler zeigten ihr Können. Daniel Neunherz ist Oberösterreichs bester Nachwuchsmaler. Der Linzer, beschäftigt im Trauner Malereibet [...]

Den ganzen Artikel lesen: Landeslehrlingswettbewerb der Maler - Pl...→
meinbezirk.at vor 299 Tagen
Tobias Purkathofer: Fünfter Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb

Tobias Purkathofer: Fünfter Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb

Der Steirerhaus-Lehrling Tobias Purkathofer hat kürzlich beim Bundeslehrlingswettbewerb der Hochbauer den ausgezeichneten fünften Platz erreicht.

Den ganzen Artikel lesen: Tobias Purkathofer: Fünfter Platz beim B...→
meinbezirk.at vor 418 Tagen
20. Juni: Kaufmann holt fünften Platz bei Extrem-Radmarathon in Kürnberg

20. Juni: Kaufmann holt fünften Platz bei Extrem-Radmarathon in Kürnberg

Auf der Extrem-Strecke des Kürnberg-Radmarathon sicherte sich Lukas Kaufmann aus Kronstorf den fünften Platz. KRONSTORF. "Auf der Extrem-Strecke musste ich bei [...]

Den ganzen Artikel lesen: 20. Juni: Kaufmann holt fünften Platz be...→
tips.at vor 505 Tagen
Yoga und Achtsamkeit im Juni im Kloster Raitenhaslach praktizieren

Yoga und Achtsamkeit im Juni im Kloster Raitenhaslach praktizieren

BURGHAUSEN. Die Stadt Burghausen bietet vom 18. bis 20. Juni ihr zweites Retreat im ehemaligen Zisterzienserkloster Raitenhaslach an. Dabei wird diesmal der Sc [...]

Den ganzen Artikel lesen: Yoga und Achtsamkeit im Juni im Kloster ...→
meinbezirk.at vor 51 Tagen
Wirtschaft Maler und Beschichtungstechniker ringen um Platz eins

Wirtschaft Maler und Beschichtungstechniker ringen um Platz eins

Grandiose Leistungen beim Bundeslehrlingswettbewerb der Maler und Beschichtungstechniker. KREMS. Der Bundeslehrlingswettbewerb der Maler und Beschichtungstechn [...]

Den ganzen Artikel lesen: Wirtschaft Maler und Beschichtungstechni...→
meinbezirk.at vor 235 Tagen
OÖ Nachwuchsbewerb: Hofbauer-Lehrling Johanna belegte zweiten Platz bei Maler-Bewerb

OÖ Nachwuchsbewerb: Hofbauer-Lehrling Johanna belegte zweiten Platz bei Maler-Bewerb

RAINBACH IM INNKREIS, ANDORF. Kürzlich belegte Hofbauer-Lehrling Johanna beim Oberösterreichischen Nachwuchsbewerb der Maler den zweiten Rang.

Den ganzen Artikel lesen: OÖ Nachwuchsbewerb: Hofbauer-Lehrling Jo...→
dietagespresse.com vor 338 Tagen
Um Platz für Impfgegner zu machen: Patientin verschiebt Schlaganfall auf Juni 2022

Um Platz für Impfgegner zu machen: Patientin verschiebt Schlaganfall auf Juni 2022

Um Impfgegnern ein dringend benötigtes Bett nicht wegzunehmen, verschiebt die Steirerin Sieglinde K. ihren Schlaganfall jetzt auf Juni 2022

Den ganzen Artikel lesen: Um Platz für Impfgegner zu machen: Patie...→
oe24.at vor 421 Tagen
EURO:  Gestern Mittag landete unser Team in Seefeld. Im Gepäck: eine Portion Ernüchterung. Denn Österreich muss sich eingestehen: Die Niederlande ist eine Klasse besser. Wir waren nicht entschlossen genug, hadert Teamchef Franco Foda nach der 0: 2-Pleite. Österreich blieb in Amsterdam 70 Minuten lang ohne Torschuss, konnte die Oranjes nie richtig fordern. Während die Niederländer fix als Gruppensieger ins Achtelfinale einziehen, muss Österreich weiter bangen.  Mit Sieg gegen Ukraine winkt Platz 2 und Italien  Eigene Hand. Das Positive: Unser Team hat alles in der eigenen Hand. Mit einem Sieg gegen die Ukraine am Montag in Bukarest würde unser Team die Gruppe C auf Rang 2 abschließen, erstmals seit der Weltmeisterschaft 1954 in eine K.-o.-Runde einer Endrunde einziehen. In der Runde der letzten 16 würde dann im Londoner Wembley der Sieger der Gruppe A warten, vermutlich die seit 29 Spielen unbesiegten Italiener.  Als Gruppendritter droht Duell mit Horror-Gegner  Platz 3. Bei einem Remis gegen die Ukraine würde Österreich die Gruppe als Tabellen-3. abschließen. Vier Punkte müssten aber für einen Platz unter den besten vier Gruppendritten ausreichen, vor fünf Jahren in Frankreich reichten sogar drei. Die hätte unser Team im Falle einer Niederlage gegen die Ukraine am Konto. Dann beginnt das große Zittern. Klar ist: Steigt Österreich als Dritter auf, wartet ein Gruppensieger: Entweder jener der Gruppe F (Spanien?) in Bukarest oder der Sieger der Gruppe E (Frankreich, Portugal, Deutschland?) in Glasgow. Foda will sich auf keine Rechenspiele einlassen, sagt vor dem Duell mit der Ukraine: Wir spielen auf Sieg.  Bei Sieg  Mit einem Sieg gegen die Ukraine wäre der zweite Platz und der damit verbundene erste Achtelfinal-Einzug bei einer Europameisterschaft geschafft! In der Runde der letzten 16 trifft Österreich am 26. Juni in London auf den Sieger der Gruppe A.  Bei Remis  Bei einem Remis beendet Österreich die Gruppe auf Rang 3. Mit vier Punkten sollte sich das Achtelfinale als einer der vier besten Gruppen-Dritten ausgehen. Dort wartet entweder am 28. Juni in Bukarest der Sieger der Gruppe F oder am 29. Juni in Glasgow der Sieger der Gruppe E.  Bei Pleite  Bei einer Pleite gegen die Ukraine beginnt für Österreich das große Zittern, möglicherweise entscheidet das Torverhältnis, ob man mit drei Punkten einer der besten vier Gruppen-3. ist. Mögliche Achtelfinale-Gegner: Sieger der Gruppe F oder Sieger der Gruppe E.

EURO: Gestern Mittag landete unser Team in Seefeld. Im Gepäck: eine Portion Ernüchterung. Denn Österreich muss sich eingestehen: Die Niederlande ist eine Klasse besser. "Wir waren nicht entschlossen genug", hadert Teamchef Franco Foda nach der 0: 2-Pleite. Österreich blieb in Amsterdam 70 Minuten lang ohne Torschuss, konnte die Oranjes nie richtig fordern. Während die Niederländer fix als Gruppensieger ins Achtelfinale einziehen, muss Österreich weiter bangen. Mit Sieg gegen Ukraine winkt Platz 2 und Italien Eigene Hand. Das Positive: Unser Team hat alles in der eigenen Hand. Mit einem Sieg gegen die Ukraine am Montag in Bukarest würde unser Team die Gruppe C auf Rang 2 abschließen, erstmals seit der Weltmeisterschaft 1954 in eine K.-o.-Runde einer Endrunde einziehen. In der Runde der letzten 16 würde dann im Londoner Wembley der Sieger der Gruppe A warten, vermutlich die seit 29 Spielen unbesiegten Italiener. Als Gruppendritter droht Duell mit Horror-Gegner Platz 3. Bei einem Remis gegen die Ukraine würde Österreich die Gruppe als Tabellen-3. abschließen. Vier Punkte müssten aber für einen Platz unter den besten vier Gruppendritten ausreichen, vor fünf Jahren in Frankreich reichten sogar drei. Die hätte unser Team im Falle einer Niederlage gegen die Ukraine am Konto. Dann beginnt das große Zittern. Klar ist: Steigt Österreich als Dritter auf, wartet ein Gruppensieger: Entweder jener der Gruppe F (Spanien?) in Bukarest oder der Sieger der Gruppe E (Frankreich, Portugal, Deutschland?) in Glasgow. Foda will sich auf keine Rechenspiele einlassen, sagt vor dem Duell mit der Ukraine: "Wir spielen auf Sieg." Bei Sieg Mit einem Sieg gegen die Ukraine wäre der zweite Platz und der damit verbundene erste Achtelfinal-Einzug bei einer Europameisterschaft geschafft! In der Runde der letzten 16 trifft Österreich am 26. Juni in London auf den Sieger der Gruppe A. Bei Remis Bei einem Remis beendet Österreich die Gruppe auf Rang 3. Mit vier Punkten sollte sich das Achtelfinale als einer der vier besten Gruppen-Dritten ausgehen. Dort wartet entweder am 28. Juni in Bukarest der Sieger der Gruppe F oder am 29. Juni in Glasgow der Sieger der Gruppe E. Bei Pleite Bei einer Pleite gegen die Ukraine beginnt für Österreich das große Zittern, möglicherweise entscheidet das Torverhältnis, ob man mit drei Punkten einer der besten vier Gruppen-3. ist. Mögliche Achtelfinale-Gegner: Sieger der Gruppe F oder Sieger der Gruppe E.

Trotz 0: 2 gegen die Niederlande hat Österreich das Achtelfinale in eigener Hand.  Dort wartet auf jeden Fall ein Weltklasse-Gegner.

Den ganzen Artikel lesen: EURO: Gestern Mittag landete unser Team...→
meinbezirk.at vor 690 Tagen
Platz für Kultur: Kellerkonzerte siedeln ins Forum Kloster

Platz für Kultur: Kellerkonzerte siedeln ins Forum Kloster

Der Kulturkeller in Gleisdorf wandert aus: Nämlich für sechs exklusive „Kellerkonzerte“ ins Forum Kloster Gleisdorf. Wir schaffen Platz für Kultur! Alle lieben [...]

Den ganzen Artikel lesen: Platz für Kultur: Kellerkonzerte siedeln...→